Freitag, Juli 15, 2005

Blogblockade

Rechtzeitig zum 1. Blogjubiläum hat mich ja sowas von einer Blogunlust erfasst....
Ausser dem schönen Wetter waren daran sicher auch die wenigen Fortschritte in den ganzen Strickprojekten schuld.
Irgendwie ist das ein komisches Phänomen, dass man, wenn man absolut keine Zeit zum Stricken hat, davon träumt, unbegrenzte Freizeit zu haben, um sich von morgens bis abbends nur mit Wolle beschäftigen zu können. Und wenn man diese Zeit dann hat, hat man garkeine Lust dazu. Ts ts ts.

Ausser einer kleinen sommerlichen Sneakersockenmania



und einem weissen shirt, dessen Form bisher noch nicht endgültig feststeht



(klar... wenn man schon 10 Projekte rumliegen hat, bei denen es nicht voran geht, fängt man logischerweise eben noch ein neues an)

und ein bisschen Fortschritt bei Clapotis



gibts nicht viel neues.

NUR DAAASS:



Jaaaa, es ist endlich fertig und hier eingezogen.
Total hübsch. Leicht und doch robust, klein aber standfest, und eben einfach sehr hübsch und endlich mein ganz eigenes!

Leider hatte ich dann erstmal wirklich keine Zeit... das Einspinnen und ausprobieren und die Einweihung soll ja schliesslich in Ruhe zelebriert werden.

Aber nächste Woche werde ich dann endlich mal das ein oder andere Schäfchen durchjagen.

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

die Clapotis-Wolle ist sooo schön! Verrätst du mir, wie die heißt und wo sie her ist? Auf dem Knäuelbild sind die Banderolen nicht zu erkennen...
Liebe Grüße
Katrin

Sabi hat gesagt…

Freut mich, dass sie dir gefällt, aber das ist nur ganz billige Baumwolle.
Ist von Schewe und heisst Baumwolle Classic Color und hat nur nen Euro fünfzig pro Knäul gekostet. Kam in so abgepackten 10er Tüten. Ich glaube im Kaufhof gabs die.
Ich hoffe du bist nun nicht desillusioniert. :-)
Das Muster kommt schon super für Clapotis, ist ja ähnlich wie beim Original. Ist aber in meiner Version eben eher leicht und kühl für den Sommer.

urraca hat gesagt…

Aprovecho tu primer post en mucho tiempo para enviarte un saludo desde Madrid.

¿No tenías previsto volver de vez en cuando? Si te pasas por Madrid alguna vez, péganos un toque y vente a nuesras quedadas. Ahora organizamos los encuentros en este blog:
http://quedadas.blogsome.com

Espero que todo te vaya bien (ya sabes que con babelfish sólo entiendo un 30% de lo que dices).