Dienstag, Dezember 21, 2004

in Weihnachtsstimmung

bin ich irgendwie immernoch nicht.
Normalerweise kanns mir ganicht kitschig und blinklichtig und christmassongig genug sein. Aber in manchen Jahren ist da wohl mal ne Pause angesagt.

Ausser dem schon Anfang November verputzten Stollen und den gemampften Lebkuchen (heute hab ich auch noch den Fehler gemacht 2 Turrones zu kaufen.. OH NO! Adiós Diät bis nächstjahr!), war in meiner Wohnung irgendwie noch nichts weihnachtliches zugange.
Meinem Mini-Topfpflanzen-Weihnachtsbäumchen, das seit 3 Jahren tapfer auf meiner Terrasse vor sich hinwächs, ist der letzte Sommer auch nicht so besonders bekommen und da ist selbst mit viel Kugeln und Lichtern nichts zu machen. Also bekommt er diese Saison auch mal Urlaub.
Das einzig weihnachtliche Geschmück ist eher zufällig zustandegekommen, als ich meine Schneemänner beim Aufräumen gefunden habe (ja auch in der kleinsten Wohnung kann man etwas so verräumen, dass es 2 Jahre verschwunden bleibt) und sie einfach mal aufs Regal gestellt habe, auf dem ausnahmsweise gerade mal ein freier Platz war. Dann bekam ich noch mein verspätetes Geburtstagsgeschenk von einer Freundin, Tybble
, cooles Teil ey, und pflanzte es in die Mitte. Noch ein Schäfchen mit eingebautem *mäh* (zum Schreien! rofl wollte letztens unbedingt von mir adoptiert werden, als ich durch Habitat gebummelt bin) und violá, schon ist die alternative Weihnachtskrippe fertig, hehe.



Hajaaaaaaaaaaaaaaa.....

Aibhlinn ist auch fertig.
Am Ende hab ich doch nur an einem Ende weisse Bobbles gemacht. So kann ich wählen, ob ich sie um den Hals oder auf dem Kopf haben will. Zuviel weisse Bobbles war dann doch zu kitschig.



Ausserdem hab ich noch ein bisschen Wolle gesponnen und gestrickt, aber nur um bei der nächsten Wäsche mal zu testen ob und wie sie filzt um vielleicht ein nettes Projekt zu verwirklichen, das mir im Kopf herumschwirrt.

Nein, Brier ist immernoch nicht zusammengenäht *hüstel*
Und ich habe mir auch fest vorgenommen, nichts neues grösseres anzufangen, bevor das nicht passiert ist. Nur Socken sind erlaubt...

Kommentare:

Caro hat gesagt…

Wie wärs wenn du dir zu Weihnachten 1 oder 2 zusammengenähte kuschlige Teile schenken würdest? ;)
Man gönnt sich ja sonst nichts.

Übrigens - bei mir hängen auch immer noch die Osterhasen rum. Mal sehen, ob ich es heute oder morgen noch schaffe, die durch ein paar Christbaumkugeln und Sterne zu ersetzen.

Caro hat gesagt…

Ach ja, wegen Comments löschen:

Also ich hab bei meinem Comment neben der Uhrzeit ein Papierkorbsymbol stehen, d.h. ich könnte meinen eigenen Kommentar da wohl wieder löschen